Indische und pakistanische Beilagen im Restaurant Chelany, die zu jedem Essen passen

Magst du dein Essen schlicht und einfach, oder möchtest du es ein bisschen abwechseln? Nun, mit indischem Essen kann man beides haben. Es gibt so viele verschiedene Optionen und Gewürze, die Sie Ihrem Essen hinzufügen können, um es einzigartig zu machen. Sie können Ihre Mahlzeit sogar ganz nach Ihrem Geschmack gestalten. Wenn Sie also etwas anderes probieren möchten, das auch lecker ist, sollten Sie sich indische und pakistanische Beilagen ansehen

1. Naan

Indien ist einer der weltgrößten Produzenten von Weizen und anderem Getreide sowie Reis. Es gibt eine große Auswahl an Getreidegerichten, die einzigartig in Indien sind, darunter Roti, Dosa, Idli, Pulav und Momos. Eines der beliebtesten Gerichte heißt Naan und ist ein traditionelles indisches Fladenbrot aus Weizenmehl und Wasser. Es neigt dazu, außen etwas knusprig zu sein und hat ein weiches, zähes Inneres. Es wird oft zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen und Hochzeiten serviert und wird oft von traditionellen indischen Currys und Beilagen begleitet
Grundnahrungsmittel für Mittag- und Abendessen, weil es einfach zuzubereiten ist und auch schont
Budget.

Wer es gerne schlicht und scharf mag, wird Naan lieben. Es ist ein einfaches Fladenbrot, das mit Butter gekocht wird und nach Belieben belegt werden kann. Es kann mit Hühnchen, Gemüse oder einfach nur Butter gefüllt werden. Aber egal, was du in dein Naan gibst, es ist immer lecker!

2. Paratha

Eine weitere beliebte indische Beilage ist Paratha. Wenn Sie ein wenig Würze in Ihrem Leben genießen, dann werden Sie diese Beilage lieben. Es hat jede Menge Geschmack und es enthält auch ein wenig Schärfe. Manche mögen es sehr scharf, andere mögen es etwas weniger scharf. Es gibt unzählige verschiedene Möglichkeiten, Parathas herzustellen, und sie können sogar an Ihre persönlichen Vorlieben angepasst werden.

Sie sind die perfekte Beilage zu jeder Mahlzeit, die Sie bestellen auf unserer Website und toll, wenn Sie auch mal Lust auf etwas Süßes haben ! Sie sind auch einfach zuzubereiten und du benötigst nur wenige Zutaten, um sie herzustellen.

3. Chapati

Das Chapati ist eines der beliebtesten und am häufigsten gegessenen Brote in Indien. Es ist ein ungesäuertes, rundes Brot aus Weizenmehl und Wasser. Es wird auf einer Grillplatte oder einer flachen Platte zubereitet und mit indischen Currys, Chutneys und Gurken serviert. Das Brot wird auch mit Currys aus Gemüse oder Linsen gegessen. Chapati wird von Kindern wegen seiner weichen Textur und seines süßen Geschmacks geliebt. Es ist so populär geworden, dass es internationale Variationen inspiriert hat. Mittlerweile gibt es Chapati-Sorten, die aus China, Italien und anderen Ländern stammen.

4. Raita

Raita ist ein auf Joghurt basierendes Gewürz, das häufig in der indischen Küche verwendet wird. Es wird zu den meisten Mahlzeiten als Kühlmittel serviert und hilft, die Hitze von scharf gewürzten Speisen zu reduzieren. Raita wird aus Joghurt, Minze, Kreuzkümmel und Salz hergestellt und gekühlt serviert. Sie können es pur essen oder mit Lebensmitteln wie Reis, Fleisch oder Kartoffeln belegen. Es gibt viele verschiedene Sorten, die traditionell in ganz Indien hergestellt werden, abhängig vom lokalen Geschmack und den verfügbaren Zutaten. Während es traditionell von Hand hergestellt wird, wird es heute häufig in großen Chargen in großen Industriemaschinen unter Verwendung künstlicher Aromen und Konservierungsstoffe hergestellt.

5. Bathura

Bathura ist für viele Menschen auf dem Subkontinent ein Hausmannskost und wird von vielen als schneller Snack zwischendurch oder als leichte Mahlzeit an kalten Abenden genossen. Schmeckt auch als Beilage zu einer heißen Suppe. Es gilt nicht als sehr ausgefallenes Gericht, ist aber sparsam in der Zubereitung und eine beliebte Alternative zu teureren Gerichten. Bathura lässt sich mit wenigen einfachen Zutaten schnell und einfach zu Hause zubereiten und erfordert keine besonderen Fähigkeiten oder Geräte. Es ist ein sehr vielseitiges Gericht und kann auf verschiedene Arten verwendet werden. Es ist besonders beliebt im Winter, wenn das Wetter kalt und trocken ist. Es kann mit einer Vielzahl verschiedener Toppings serviert werden, darunter Gemüse, Kräuter und würzige Saucen.

All diese indischen und pakistanischen Beilagen finden Sie im Chelany Restaurant in Berlin. Diese gehören zu den beliebtesten indischen Gerichten.Kontaktieren Sie uns oder Besuchen Sie unsere Website, betrieben und entwickelt von Webentwickler bei Hire Virtual Employees. Teilen Sie uns Ihr Feedback im Kommentarbereich unten mit, wenn Sie unsere Lebensmittel bereits probiert haben.